Sehr geehrte Damen und Herren!

Wenn sie den Export- oder Importverkehr, Transitverkehr oder Inlandverkehr auf dem Territorium der Ukraine, aller GUS-Länder, in der EU, im Nahen Osten, in Süd-Ost-Asien oder Nordamerika, Groß- oder Projektladungstransport und zollamtliche Abwicklung  brauchen und dabei ihr Geld sparen, die Zeit und die Nerven nicht verlieren möchten, ist der Speditionsbetrieb „Jugintertrans“ ein richtiger Wahl.

Speditionsbetrieb „Jugintertrans“ entwickelt sich erfolgreich seit 1994. Unsere Arbeitserfahrungen und lang bestehende Geschäftsverbindungen mit den Transportbetrieben auf 4 Kontinenten ermöglichen uns innerhalb kürzester Zeit die Beförderung mit der Eisenbahn, mit dem Autotransport, mit Seefrachtcontainer oder mit den Charterschiffen in einen beliebigen Punkt der Welt zu organisieren. 

Eine besondere Stelle nehmen  in unserer Arbeit die wachsende Strömungen der Auto- und Eisenbahnbeförderungen aus der/in die EU über Landwege Mostiska – Medyka, Isow – Hrubieszow, als auch Containerbeförderungen über die Häfen des Schwarzen Meeres ein.  

2004 hat der Speditionsbetrieb „Jugintertrans“ die Bescheinigung über Zulassung des Betriebes als Zolldeklarant erhalten, es ermöglicht dem Betrieb ein hohes Serviceniveau  für die Nutzer der Transportleistungen inklusive Zollbearbeitung zu gewährleisten.

Unser Betrieb ist ein Mitglied der  internationalen Föderation der Spediteurorganisationen (FIATA), der Assoziation der internationalen Spediteuren der Ukraine (AMEU), der Industrie- und Handelskammer der Ukraine (TPP), der Assoziation der kommerziellen Speditionsbetrieben der Ukraine „Ukrsownischtrans“.   

Danke für ihr Interesse für unseren Betrieb.