Eigener Ladeterminal

Empfang der Ladungen ins überdachten Lager und auf offene Gelände,  Aufbewahrung und Sortierung der Ladungen

Der Speditionsbetrieb „Jugintertrans“ bietet Dienstleistungen für den Empfang der verschiedenen Arten der Ladungen in die überdachte Lager, Halle und auf offene Gelände. Die Zustellung der Ladungen zum eigenen Ladeterminal kann mit dem Eisenbahn- und Automobilverkehr durchgeführt werden. Die Entladearbeiten werden aus dem Wagen und aus dem Kraftfahrzeug durch die Rampe direkt in das Lager durchgeführt.

Der Standort des Ladeterminals ermöglicht problemlose Zustellung und Versand der Ladungen mit dem Automobilverkehr in die Richtungen Dnepropetrowsk – Charkow, Donezk, Moskau, Kiew, Saporoschje. Die Zustellung der Ladungen mit der Eisenbahn wird über die Station Pridneprowsk durchgeführt. Es besteht auch die Möglichkeit für

Be- und Entladen der großtonnagigen Container mit 20 – 40 Fußlänge.